Slider-01

Senken Sie Ihre Heizkosten um über 40% und verbrauchen Ihren selbstgemachten Strom.


Wer Strom und Wärme in einem Blockheizkraftwerk (BHKW) gleichzeitig erzeugt, spart Brennstoff und entlastet die Umwelt.
Bei herkömmlichen Kraftwerken mit Kohle, Erdgas oder anderen Energieträgern wird ein Generator angetrieben. Häufig ohne Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bleibt diese Wärme ungenutzt. Nur etwa 37 Prozent der eingesetzten Energie wird in Strom umgesetzt. Der Rest geht als Abwärme verloren.
Anlagen mit KWK produzieren Strom, der selbst genutzt werden kann, und Wärme für Heizung und Brauchwassererwärmung. Dabei wird bis zu 90% der eingesetzten Energie genutzt.
Der CO2-Ausstoß wird mit dieser Technik um bis zu 40% gesenkt.
Das Büro für Bautechnik plant BHKWs für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Hotels, Autohäuser, Bäckereien und andere Gewerbebetriebe.

 

-------------------------------------------------
bis zu 40% WENIGER CO2-EMMISSION
-------------------------------------------------

Als zukunftsfähige Energietechnologie werden Mini-BHKWs (bis 50 KW elektr. Leistung) 10 Jahre nach Inbetriebnahme durch den KWK-Bonus unterstützt. So erhalten die Betreiber für jede erzeugte Kilowattstunde Strom 5,11 Cent auch für den selbstbenutzten Strom.
Ein BHKW spart durch die Einnahmen der Stromerzeugung verglichen mit einer konventionellen Gastherme bis zu 40% der Heizkosten ein.

Sie möchten eine Berechnung speziell für Ihr Gebäude?
Rufen Sie uns an! 0421-69 60 554 - Wir helfen Ihnen gerne.
Diese Initialberatung fördert die KfW-Bank mit einem Zuschuss von 80% unserer Honorkosten für kleine und mittlere Unternehmen (siehe "Tips" Energieeffizienz für KMU).

Wir machen glückliche Gebäude!

Unsere Leistungen

Privatkunden

Geschäftskunden

Referenzen

Solaranlagen

Solaranlagen auf dem Dach sind und bleiben in Zukunft für Wohnhäuser und Gewerbe eine aussichtreiche und nachhaltige Energiequelle.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der optimalen Anlagenwahl bei Solarthermie- und Photovoltaikanlagen und beraten Sie zu Energiespeichern und Fördermitteln.

In unserem Netzwerk sind erfahrene Handwerksfirmen für die Umsetzung. Rufen Sie uns an und machen Sie einen Termin für einen Solareignungscheck für Ihr Haus.

weiter lesen

Planung und Baubegleitung

Das Büro für Bautechnik bietet ausführliche Energieberatung und begleitet Ihr Projekt bis zur Fertigstellung.

Für Ihre Planungssicherheit und zur größtmöglichen Kostenkontrolle erhalten Sie detaillierte Kalkulationen und eine ausführliche Planung der Gewerke. Wir helfen bei der Beantragung der Fördergelder von Bund und Land.

Auf einen Blick:

  • Energieanalysen
  • Energiepass-Ausstellung
  • Bauplanung
  • Bauleitung
  • Fördergeldberatung

weiter lesen

Unser Team

Wolfgang Thesing

Dipl.-Bauing. (FH) und Gebäudeenergieberater
+49 (0) 421 69 60 554
+49 (0) 177 61 28 711
thesing@energie-sanierer.de

Hier finden Sie uns

Büro für Bautechnik
Wolfgang Thesing
Friedrich-Karl-Straße 96
28205 Bremen

Unsere Kontaktdaten

Weitere Informationen